Ultimate Chair Test

ULTIMATE CHAIR TEST

Paul Romhany

Der vielseitigste Stuhltest, der je produziert wurde. In den vergangenen zwanzig Jahren hat Paul Romhany seine Stuhltest-Routine unter jeder nur denkbaren Bedingung aufgeführt. Von Comedyclubs über Theater, Kreuzfahrtschiffen bis hin zu Firmenveranstaltungen. Dies ist die ULTIMATIVE Stuhltest-Routine, der platzsparend transportiert und sehr eindrucksvoll vor jedem Publikum vorgeführt werden kann, egal wie groß es ist. Das spezielle Gimmick erledigt ALL die Arbeit und sorgt dafür, dass die Vorführung unglaublich einfach ist. Es ermöglicht außerdem, verschiedene Arten von Stuhltests vorzuführen, einschließlich:

1) DREI-PERSONEN-STUHLTEST – drei Zuschauer, drei FREIE Entscheidungen in Bezug auf einen Umschlag und die Vorhersage stimmt mit den getroffenen Entscheidungen EXAKT überein.

2) VIER-PERSONEN-STUHLTEST – Wie beim Drei-Personen-Stuhltest, aber mit vier Zuschauern, vier Entscheidungen und die Vorhersage stimmt zu 100 Prozent.

3) STUHLTEST/BANK NIGHT – eine Kombination aus Stuhltest und Bank-Night-Routine, wie sie von Paul seit mehr als zehn Jahren vorgeführt wird. In dieser Variante offenbart die finale Vorhersage, welcher Zuschauer sitzen wird und dass Paul am Ende das Geld erhält.

4) STUHLTEST/BANK NIGHT/BUCHTEST – Diese Kombination führt Paul in all seinen Theater- und Firmenauftritten vor. Diese dreistufige Routine beginnt mit einem Stuhltest und verbindet diesen mit einer Bank-Night-Routine und als Clou der Vorhersage eines Wortes aus einem Buch.

BONUSROUTINEN in einer PDF:
DER NAMENSTEST
DER FARBENTEST
DER GEHEIMNISVOLLE BEUTEL UND DIE BANK-NACHT
KÖRPERSPRACHE

IHR ERHALTET:
• Tutorial mit Liveauftritten.
• GIMMICK-Folio, das euch die gesamte Arbeit abnimmt.
• VIER Stuhlhussen (passend zu den meisten Bankett- und normalen Stühlen)
• PDF mit Bonusroutinen

Kommentare

2 Kommentare zu „ULTIMATE CHAIR TEST“

  1. Marc Herren

    Wenn ich das aus dem Trailer richtig gesehen habe, wählen die Zuschauer die Umschläge aus einer Mappe. Ist diese Mappe irgendwie in der Routine gerechtfertigt? Fragt man sich als Zuschauer nicht, weshalb er die Umschläge nicht offen in der Hand hält?

    Und wenn dies der “ultimative” Stuhltest ist – kennt ihr andere Stuhltests und könnt ihr das “Ultimative” bestätigen? Oder gibt es genau so gute Tests, die günstiger sind als dieser? Oder anders gefragt: Wenn man einen Stuhltest machen will, muss man unbedingt diesen nehmen?

    Ich finde die Stuhlabdeckungen ja ziemlich hässlich und auch unpraktisch. Sie müssen verstaut und wohl regelmäßig gewaschen werden. Viel netter finde ich es zudem, wenn bei einem Stuhltest die Stühle mit Tüchern gleicher Farbe abgedeckt sind und erst am Schluss findet das Publikum heraus, welche Farbe die Stühle hatten.

    PS: Der Link zum Shop sollte aktualisiert werden; offenbar hat Magicshop die Adresse des Artikels geändert.

    1. Die von Dir angesprochene Mappe ist das “GIMMICK-Folio”, das in der Produktbeschreibung angesprochen wird und dem Vorführenden die ganze Arbeit – bis auf die umwerfende Präsentation – abnimmt. Bin allerdings auch gespannt, ob diese Mappe tatsächlich das Zünglein an der Waage ist, diesen Stuhltest mit seinen Vorführvarianten als den ultimativen Stuhltest bezeichnen zu können.

      Die Stuhlhussen sehen aus wie sie halt aussehen, weil sie in meinen Augen für eine Vielzahl an Stühlen und vor allem Stuhlformen geeignet sein müssen. Ich persönlich würde alternative Hussen empfehlen. Hab von Gräfenstayn bspw. für mich geeignetere Hussen gefunden, je Stück 7,50 EUR.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…