Spectrumalist

THE SPECTRUMALIST

Wayne Dobson

THE SPECTRUMALIST ist nicht nur eine der rätselhaftesten Mentalismusroutinen, die je entwickelt wurden, sie ist auch zu 100 Prozent in jeder Sparte der Zauberei einsetzbar. Das Einbinden des Publikums innerhalb dieser sechsminütigen Routine sorgt von Anfang an für einen großartigen Unterhaltungswert und für sechs einzelne Applause. 

Ihr bittet einen Zuschauer euch beim Gedankenlesen zu assistieren. Dies könnte der Vorstandsvorsitzende eines Unternehmens, das Geburtstagskind oder ein Trauzeuge sein. Fünf weitere Zuschauer wählen anschließend ohne Forcieren eurerseits willkürlich Gegenstände, die jeweils in fünf kleine Beutel gelegt werden. Die Beutel werden durcheinandergebracht, bevor ihr in willkürlicher Reihenfolge Beutelinhalt für Beutelinhalt hervorholt und dem gedankenlesenden Zuschauer zeigt, der in der Lage ist, jeden Gegenstand seinem Besitzer korrekt zuzuordnen. Am Schluss der Routine wurde für die fünf richtigen Zuordnungen applaudiert, bevor der gedankenlesende Zuschauer mit einem donnernden Applaus sich wie ein STAR fühlen darf.  

In die Beutel können beliebige Gegenstände gelegt werden: Kugeln, Münzen, Karten, Fotos … buchstäblich alles, was in die Beutel hineinpasst. 


THE SPECTRUMALIST: ein perfekte, vollständig geskripte Routine, die ihr zwar platzsparend transportieren, aber nichtsdestotrotz sehr beeindruckend auf den größten Bühnen vorführen könnt. Alle Vorführrechte inbegriffen. 

Das ist unsere Review zu dem Produkt.

Kommentare

1 Kommentar zu „THE SPECTRUMALIST“

  1. Eine tolle Routine mit einen super Effekt am Ende.
    Man benötigt aber eine Person die man einweisen muss, da man dieser vorgeben muss welcher Zuschauer welchen Ball bekommt.
    Man kann die Routine sehr in die Länge ziehen ohne das den zuschauer langweilig wird.
    Klare Kaufempfehlung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…