stretching-the-truth

STRETCHING THE TRUTH LITE

Tim Gabrielson

Diese zehnminütige Profiroutine verbindet das Einbinden des Publikums mit Comedyelementen und einer Bühnenillusion, die ein modernes Wunder ermöglichen. Was als Gedankenleseübung beginnt, während der ihr versucht, das vom Zuschauer gewählte Tierfutter zu zeichnen, wird rasch zu einer unvergesslichen Routine, wenn das Publikum sieht, wie das zuletzt gezeichnete Tier scheinbar vor den Augen der Zuschauer lebendig wird. Das Publikum beobachtet verwundert, wie ihr schließlich dem Zuschauer die leblose Zeichnung zeigt und verdeutlicht, dass es sich schlicht um Tinte und Papier handelt. Hierfür erhaltet ihr selbstverständlich einen tosenden Applaus von euren Zuschauern. 

Dies sind die Vorteile:

  • innerhalb von fünf Minuten erneut vorführbar  
  • eine Routine, die ihr platzsparend transportiert und beeindruckend aufführt 
  • nicht noch ein Kartentrick 
  • verwendet einen herkömmlichen Papierblock, wie er in jedem Bastelladen erhältlich ist 
  • ihr müsste keine teuren Nachfüllbestellungen aufgeben 
  • verwendet Tierfutter, das ihr in den meisten Lebensmittelläden finden könnt 
  • ihr erhaltet ein vollständiges Skript, die Routine ist vor Publikum getestet worden  
  • verwendet eure eigene Handschrift  
  • kann von euch für euer Programm angepasst werden  
  • Scherze und witzige Bemerkungen  
  • modernisierte Handhabung  
  • Vorführtipps 

Ihr erhaltet für „Stretching the Truth” eine DVD mit einer Laufzeit von 60 Minuten und ALLES, was ihr zum Bau dieses Effektes benötigt, einschließlich einer Tragetasche für euren Block und die Kekse. 

Das ist unsere Review zu dem Produkt.

Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…