Mangle

MANGLE

Christopher J. Smith

Das im Eloxal-Verfahren gefertigte schwarze Metallbiegewerkzeug ist vielseitiger als ein Schweizer Taschenmesser.

Für den Magier von heute ist das Verbiegen von Metall die eindrucksvollste Art visuellen Mentalismus vorzuführen. Mangle ist ein speziell angefertigtes Gimmick, um den Vorführenden die Möglichkeit zu geben, imposante Verbiegungen zu ermöglichen. Von Christopher J. Smith entworfen ist Mangle ein einfach anzuwendendes Werkzeug, das sofort verwendbar ist. 

– aus der 7000er Serie Aluminium gefertigt und mit einer festen, schwarzen oxidischen Schutzschicht überzogen 

– glatte, schwarze Oberfläche zum besseren Verbergen 

– universell einsetzbare Öffnung für das Verbiegen von Besteckgriffen

– Schlitz für die Hebeleinwirkung auf Gabelzinken, Schlüssel und sonstige Metallgegenstände

– eingebauter Magnet zum mühelosen Verschwindenlassen des Gimmicks

– zwei Anschlussmöglichkeiten, um wahlweise einen Ringzieher oder eine Spule zu verwenden

Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…