Double Cross

DOUBLE CROSS

Mark Southworth

Bittet einen Zuschauer seine Hand auszustrecken und eine Faust zu ballen. Holt einen Filzstift hervor und malt ein „X“ auf die Mitte eurer Handfläche, bevor ihr die Hand ebenfalls zur Faust ballt. Ohne zu reiben, etwas zu löschen oder irgendwas Seltsames zu tun, öffnet ihr langsam eure Hand, auf der das „X“ VERSCHWUNDEN ist. Nun bittet ihr den Zuschauer seine Hand zu öffnen – DAS „X“ BEFINDET SICH NUN AUF SEINER HANDINNENFLÄCHE. 

Bittet den Zuschauer das „X“ wegzureiben – es wird ihm nicht gelingen. Es handelt sich um Filzstift-Farbe. Ihr könnt ihn aber beruhigen: Die Farbe ist weder gefährlich noch giftig und kann mühelos mit Seife und Wasser entfernt werden. 


Das Geheimnis hinter Double Cross ist wahnsinnig clever und, noch viel wichtiger, praktikabel. Das Gimmick ist jederzeit bereit. Es gibt nichts, dass ihr vorbereiten müsstet. Steckt einfach nur den Stift ein und ihr könnt es die ganze Nacht lang vorführen. 


Da der Effekt keinerlei Fingerfertigkeiten benötigt, gelingt euch die Routine jedes Mal mit links. Ihr seid eurem Zuschauer die ganze Zeit so weit voraus, dass er nie darauf kommen wird, dass ihr ihm nahegekommen seid oder ihn gar berührt hättet. Das Ergebnis ist ein Selbstläufereffekt, der für eine Folgevorführung IN KEINER WEISE vorbereitet werden muss und sogar umringt dargeboten werden kann. Ein Traum für jeden, der von Tisch zu Tisch zaubert. 
Double Cross enthält den von Magic Smith entwickelten und hergestellten Double-Cross-Sharpie-Stift, Zubehör und den Link zum Online-Videotutorial.

Das ist unsere Review zu dem Produkt.

Kommentare

5 Kommentare zu „DOUBLE CROSS“

  1. Wirklich ein schöner Effekt, mit kleinen Abzügen: Bei mir färbt die Knete (?) nämlich manchmal leicht ab und hinterlässt so leichte Flecken auf meinem Finger. Außerdem erfordert es Übung, das Gimmick zu lösen und an der richtigen Stelle zu befestigen. Leichter und cleaner geht es natürlich, wenn man es als Einstiegseffekt verwendet.

  2. Moritz Danner

    Meiner Meinung nach ein Muss für Zauberer! Nach ein bisschen Übung einer der stärksten Tricks die ich vorgeführt habe. Wichtig: Lagert den Stift bei einer warmen Temperatur, da man es sonst auf der Haut merkt!

  3. Genialer Effekt. Einfach zu meistern – wohl auch ein Grund, warum er so viel auf Social Media performed wird.
    Perfekt für jeden Anlass.
    Wer den Stift als Problem sieht, kann das Prinzip und gimmick schnell und einfach auf Staedtler Lumocolor umbauen.

    1. +gut verarbeitet
      +kommt gut an
      +man könnte es theoretisch als “normalen” stift verwenden
      -es gibt 1-2 winkel wo keiner stehen sollte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…