Bandwidht

BANDWIDTH

Gregory Wilson

Der für seine Kreativität und seinen spontanen Auftrittsstil geschätzte Gregory Wilson hat mit BANDWIDTH das neueste scheinbar spontan wirkende Wunder entwickelt, mit dessen Hilfe ihr einen entliehenen Fingerring wie weiches Toffee auseinanderziehen könnt. Ihr verändert und beeinflusst das Metall derart, dass es wieder seine ursprüngliche runde Form annimmt. 

Und als ob das nicht bereits genug wäre, drückt ihr den Zuschauerring mühelos in eurer Hand zusammen, bis sich beide Seiten berühren. Zum Abschluss, stellt ihr die ursprüngliche Ringform wieder her, indem ihr euren Finger ninjagleich durch den platten Ring hindurchstoßt – in der Luft wohlgemerkt. 

Der sprachlose Zuschauer nimmt den Ring von eurem Finger und stellt fest, dass sein Ring völlig in Ordnung ist, im Gegensatz zu seinem Verstand. 

Da Menschen zu ihren Fingerringen eine besonders starke, emotionale Verbindung haben, ist BANDWIDTH visuell beeindruckend und absolut unvergesslich. 

  • Erläuterungen per Video-Streaming  
  • per Laser geschnittenes Präzisionsgimmick und Übungsring enthalten   
  • ein zusätzlicher zerdrückter Gimmick-Ring ist ebenfalls enthalten  
  • das Gimmick ermöglicht euch, einen entliehenen Ring aus Silber oder Gold auseinanderzuziehen 
  • einfach vorzuführen, selbst in kurzen Ärmeln   
  • innerhalb von 3 Sekunden Vorbereitungszeit vorführbereit  
  • kann sofort wiederholt werden 

Das ist unsere Review zu dem Produkt.

Kommentare

1 Kommentar zu „BANDWIDTH“

  1. Ich finde den Effekt sehr stark, visuell und nach kurzer Übung einfach vorzuführen. Er lässt das Publikum wirklich staunend zurück. Manko: Der Trick ist relativ kurz und kann in der Form auch nur im Stehen vorgeführt werden, wenn die Zuschauer in unmittelbarer Umgebung sind. Für sie Bühne oder sitzend am Tisch eher schlecht zu machen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Gebt hier euren Suchbegriff ein…